950 Jahre BacknangStadt Backnang

Was sonst noch los ist

Backnang liest »Der kleine Prinz« von Antoine de Saint-Exupéry

Vorlesenachmittag zum 50. Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Backnang und Annonay

„Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist unsichtbar für die Augen.”

Dieses Zitat des bekannten französischen Autors ist das Motto des diesjährigen Vorlesenachmittages "Backnang liest". Der Vorlesenachmittag zum 50-Jahr-Jubiläum der Städtepartnerschaft Backnang und Annonay findet während des Straßenfestes am Sonntag, den 25. Juni im Backnanger Helferhaus statt.

Teilnehmerliste  PDF


Es wird kein Wettbewerb abgehalten, sondern eine unterhaltsame Leserunde. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern winken kleine Präsente und Urkunden.

Der Vorlesenachmittag im Helferhaus, Petrus-Jacobi-Weg 5, beginnt um 14.30 Uhr und dauert bis 16.00 Uhr. Der Eintritt und die Teilnahme sind kostenlos.

Eingeladen als Vortragende sind alle Interessierten - vom Schüler bis zur Seniorin. Anmeldungen nimmt die Stadtbücherei bis 27. Mai 2017 entgegen. Sie werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Wenn alle Anmeldungen eingegangen sind, werden den Teilnehmern die Texte zugeschickt.

Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von Martina Heckert-Schultheiß, Max-Born-Gymnasium Backnang und von Marianne Engelhardt, Stadtbücherei Backnang.

 

Stadtbücherei Backnang

Veranstaltet und organisiert wird der Vorlesenachmittag von der Stadtbücherei in Zusammenarbeit mit dem Kultur- und Sportamt der Stadt Backnang.
Der Eintritt und die Teilnahme sind kostenlos.

Weitere Infos erhalten Sie bei der Stadtbücherei, im Biegel 13 unter der Telefonnummer 07191/894-498.